Richtlinien für einen Besuch des Gurdwaras

 

Alle Besucher eines Sikh Gurdwara sollten die folgenden Richtlinien beachten:


1. Bitte kleiden Sie entsprechend, damit Sie bequem auf dem Teppichboden sitzen können. Es wird empfohlen, dass alle Besucher der Gurdwara locker sitzende Kleidung tragen, die die meisten Beine bedecken. Niedrige hängende oder eng anliegende Hosen sind möglicherweise nicht geeignet.


2. Alle Besucher, die in die Hauptgebetshalle, den so genannte Darbar Sahib und den Speisesaal (Langar Hall) eintreten, müssen ihre Schuhe ausziehen.


3. Das Rauchen und Konsum von Alkohol und Drogen ist auf dem ganzen Gurdwara Gelände strengstens verboten. Auch vor dem Betreten des Gurdwaras ist dies verboten.


4. Alle Besucher müssen ihre Köpfe bedecken. Kopfbedeckung für Männer / Jungen wird normalerweise im Gurdwara vorhanden sein. Sikh Männer tragen normalerweise einen Turban.

Frauen / Mädchen müssen ein Kopftuch tragen. Die Sikh-Damen tragen in der Regel ein "Chunni", das normalerweise ein langes, fließendes halbtransparentes Leinentuch.

5. Beim ersten Betreten des großen Gebetsraumes (genannt Darbar Sahib), zeigt eine kleine Verbeugung zum Guru Granth Sahib (das heilige Buch) Respekt zur Gastgemeinde. Es ist normal, dass man im Schneidersitz sitzt.


6. Den Besuchern wird gewöhnlich Krah Parshad (Süßigkeit) in der Gebetshalle angeboten, die normalerweise in den hohlen Händen gegeben wird  - Bitte weigere ihn nicht oder wirf ihn nicht weg.


7. Sie erhalten zu jeder Zeit kostenlose Mahlzeit (Langar). Waschen sie sich dafür die Hände und setzen sich in den Langar Hall, wo sie von den Sewadars Langar serviert bekommen.

Hier finden Sie uns:

Gurdwara Shri Guru Tegh Bahadur Sahib Ji - Köln Germany e.V.

Bennoplatz 2

51103 Köln

Kontakt:

Schreiben Sie uns eine Email: info@gurdwara-koeln.com

 

oder erreichen sie uns unter:

0163-2013265 Kamaljit Singh Pelia

Druckversion Druckversion | Sitemap
Designed by Gurvinderjit Singh Nadala | © 2017 Gurdwara Shri Guru Tegh Bahadur Sahib Ji - Köln Germany e.V.